seasons final


Gestern hab ich mal wieder die Bude auf den Kopf gestellt….
Die kurzen Hosen müssen doch hier sein!
Schon zur Vorbereitung des letzten China-Trips hab ich diese Dinger ja verflucht, weil die sich so toll verstecken können. Ich weiss ganz genau, dass wir damals bei der Renovierung im März die dann so schön ordentlich verstaut haben und dass die dort sicher liegen, bis es dann mal warm wird… wo auch immer das sein soll.

Ab Montag soll ja gerüchteweise der Sommerschlussverkauf beginnen. Dachte mir am Samstag dann, dass es ja ne tolle Idee wär mal zu schauen, ob die nich in der Stadt ne neue Hose für mich hätten. Haben sogar runtergesetzte…. dummerweise nur ab Größe 32 aufwärts… und dabei bin ich doch grad am Diät halten! Selbst die nicht runter gesetzten haben mir nicht wirklich gefallen. Die Einzige, die in Erwägung gezogen werden konnte und in Größe 30 erhältlich war, konnte ich dann doch nicht nehmen, weil die im Endeffekt größer als ne 32 von vor drei Jahren war!… Das gleiche Thema hab ich ja schon mal vom Chinatrip erzählt…. Furchtbare Designer mit Ihren Psychospielchen heute.

Habs dann doch gelassen nach drei Stunden über die Königstrasse zu flanieren (sind nur 4 T-Shirts abgefallen), bin zum Rewe und hab mir ne Tüte Erdnussflipps geholt…. Irgendwie mach ich mir die Größe 32 schon wieder passend. 🙂

Und ne kurze Hose hab ich jetzt auch. Heute morgen hab ich mir die Scheere geholt 🙂

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 21. Juli 2013, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Das mit der Schere hättest du schon viel eher haben können.

    Liken

%d Bloggern gefällt das: