Dark-Crosslauf


hab ich doch tatsächlich heute morgen in der Hektik vergessen, eines der Highlightbilder der gestrigen Baufeldbegehung zu veröffentlichen… Auf dass man auch ungefähr ne Ahnung hat, in welcher Gegend ich mich die nächste Zeit aufhalten werde… wer weiss es? 🙂

Ansonsten, wie heute morgen schon angekündigt, nen busy Tag im Büro verbracht. Gegen halb sieben wieder zu hause und nach den Nachrichten dann um halb acht raus zum Laufen.

Da waren schon einige Strecken bei, die um viertel neun abends schon ziemlich dunkel waren, so mitten durch den Wald, stellenweise nicht mehr wirklich als Piste zu bezeichnen. Aber egal, Ziel ist ja auch nicht wirklich ein Strassenlauf, sondern wird eher als Crosslauf beschrieben.

Mit der gelaufenen Zeit (1:15) wäre ich beim letztjährigen Herbstlauf wohl 64 igster geworden. Vor mir die letztjährige Letzte und die gute Frau trat in der Altersklasse W65 an… *lach*

Naja, wie die gute Frau das Höhenprofil gemacht hätte, kann ich natürlich nicht sagen:

Aber anyway, nun gibts kein Zurück mehr: Hab mich heute morgen um 06:43 offiziell registriert… Was mach ich da bloss????? Und wo hat mein Mann die Camphoderm wieder versteckt???? 🙂

Veröffentlicht am 6. September 2013 in Allgemein, Laufen und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Dark-Crosslauf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: