abhörsicher?


Bild hat es schon immer gewusst: Die Kanzlerin hat ein Nokia N71 mit speziell verschlüsselter Simkarte…. und kann von daher nicht abgehört werden… ok… das war ne Meldung aus dem Jahre 2009…. Hat die Bildzeitung damals schon gewusst, was unsere Freunde aus Übersee machen?
Ich find die aktuellen Meldungen hierzu ja lustig und vor allem das ARD Interview mit der Kanzlerin aus dem Sommer, in dem diese äussert „mir ist nichts bekannt, dass ich abgehört werde“….
War vor der aktuellen Diskussion hierzu den anderen Handy-Usern in der Welt bekannt, dass sie abgehört werden? Was erwartet Frau M.von der neuen Technik? Dass es knackt in der Leitung wie bei Horch-und-Guck damals?… „bitte warten Sie Teilnehmer… bin noch nicht schreibbereit!….wo ist denn nur mein Stift?!“

Aber der Anruf beim Präsidenten bringt ja Aufklärung. Die Kanzlerin wird nicht abgehört und wird auch in Zukunft nicht abgehört…. also niemals wieder, sozusagen…

Hat eigentlich Irgendjemand den amerikanischen Präsidenten mal mit dem Handy telefonieren sehen? Und wie neu ist eigentlich Neuland? Vorhin zeigte die ARD Bilder der Kanzlerin, die im Bundestag sitzend auf dem I-Pad surfte!…. Ist das Ding ablese-sicher?

Is ja egal… wieso wird hier noch diskutiert? Pofalla-chen hat doch gesagt, dass die Diskussion beendet ist?! Basta…

Veröffentlicht am 24. Oktober 2013 in Allgemein, lustig und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für abhörsicher?.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: