Archiv für den Monat Dezember 2013

EIN FRÖHLICHES NEUES JAHR 2014!!!!

Ein bisschen früh?… klar doch, sind doch weit im Osten….

Grüße aus Jakarta, der Hauptstadt Indonesiens.

Hab zwar zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Grüße keine Ahnung, wo wir den Jahreswechsel verbringen, aber wird schon passen 🙂

Advertisements

Weiter gehts mit Teil 3

Nach 2005 und 2006 wird 2013 nun mein dritter Jahreswechsel in Asien.

Emirates bringt uns mit ner BONG 777-300 von Dubai nach Jakarta

Flugdauer 8h 20min; Ankunft abends um zehn…

Nacktscanner

Hilfe, ich bin gescannt worden…. nacktgescannt!… die sind aber auch drauf hier in Amsterdam. …

Jahresendreise Teil 2

22 Uhr hebt der Flieger ab… so der Plan

sechseinhalb Stunden und schon hat uns die Boing 777-200 nach DUBAI gebracht…

Auf geht´s

Fast Jahresende.
Diesmal was ganz Besonderes. Wir machen URLAUB!!!!!

Los gehts mit Teil 1 heute ca. 15 Uhr von Düsseldorf nach Amsterdam Schiphol

Mit der Bahn, hoffentlich sehr entspannt…

Vorgezogener Silvesterlauf aufgrund zu viel Küsschen

8 Gramm, 53 Kalorien…
Die 100 Gramm Angabe sagt 585 kcal…
Was ist da drin in so einer Packung? 200 Gramm?
Hab über die Feiertage bestimmt anderthalb Packungen gefuttert. Macht 1.755 kcal….
30 Stück?… ok, kam mir mehr vor. Aber 30 x 8 Gramm macht 240 Gramm. Nicht so schlimm. Wieso hab ich dann nach dem Weihnachtsbesuch in der Heimat 3 Kilo mehr druff????… Muss ich wohl wieder leiden und auf die Piste:

Zumindest ist hiernach rd. die Hälfte der Kalorien wieder weg

Tolle Zeit wie ich finde, aber eine echte Quälerei. Bei leichtem Regen los, wurde es immer schöner und just als ich wieder drin war, kam auch die Sonne raus.

Selten zur Weihnachtszeit war das TV Programm so schlecht

Und das Weihnachtswetter ist auch annehmbar

Lenin…

…schaut auf den China Garden

Ist das Gagarin?

Beim Chinesen drin interessiert den Fisch das Gewusel drumherum herzlich wenig

Niemand wird jemals vergessen, nichts wird jemals vergessen sein… oder so ähnlich zumindest stehts dort auf dem Stein.
Der Bauzaun lässt darauf schliessen, dass dem wirklich so ist… Hoffen wir das mal für das Haus.

Nach dem Essen gabs noch mit Weisheiten verbundene Neujahrsgeschenke
Auf chinesisch steht da:
„Cheng xin ying tian xia“
„Mit Ehrlichkeit kannst Du die Welt gewinnen“

Um so viel Klugheit nicht allzu lang anhalten zu lassen, noch was zum Wissen Versaufen

Was passiert mit ungebetenen Weihnachtsgästen?

Weihnachtlicher Besuch vom Osterhasen

FROHE WEIHNACHTEN EUCH ALLEN!!!!!

Heiliger Abend

Schöne Bescherung

Hier ist er:
UNSER NEUES AUTO

zumindest für heute….

Wollten heute von Düsseldorf nach D-dorf (zur Mama) zum Feste fahren….
Zwei Kilometer sind wir gekommen. Dann piepte und leuchtete es. Lenkung funktionierte nicht mehr. Dann gerade noch auf den Gehweg gekommen und dort auf den Abschleppdienst gewartet. Der kam dann nach ner halben Stunde und fuhr uns zur Werkstatt.
Naja, Sonntag wird da nischt repariert. Wenn ich Glück hab, bekomm ich meinen Golf morgen wieder, wenn nicht, haben die anderen eben Pech und ich fahr mit dem A3 nach Ossiland und verdoppel damit annähernd den bisherigen Kilometerstand *frechgrins*
(ich hasse Automatikwagen)….

774 Kalorien

131222

Heute morgen wieder etwas unterwegs gewesen.
Auf der Hälfte der Strecke fing´s an zu regnen. Stört nicht.
Wieder ziemlich genau die zehn Kilometer geworden.
Und wieder über ne Stunde gebraucht.
Ich frag mich echt, wie ich damals in jungen Jahren (vor vier Monaten) die zehn km in 54 Minuten gemacht habe.
Bin genauso fit oder unfit wie damals. schon merkwürdig.
Aber mit den abgebauten 774 Kalorien bin ich gewappnet für das grosse Fressfest. Auf zur Mama, wo ich die nächsten 5 Tage bestimmt wieder jeweils 1,5 Kilo zulegen werden…. wie jedes Jahr 🙂

Finanzmarktregulierung: SPD fordert von Schäuble höhere Bankenabgabe

“ Finanzmarktregulierung: SPD fordert von Schäuble höhere Bankenabgabe“

Juchei…. Europaweit soll in den nächsten Jahren ein Fond eingerichtet werden, der 55 Mrd. für eine eventuelle Bankenrettung vorhält…. Auf das endlich mal nicht mehr der Steuerzahler für eine eventuelle Abwicklung einer maroden Bank zur Verfügung steht…. Wurde ja auch mal Zeit.
Nebenbei: Vor zwei Jahren hat die „Zeit“ schon die Kosten auf über eine habe Billion geschätzt…. Morgenmagazin heute meinte was von geschätzten 1,8 Billionenen….

Statistische Dinge

Statistik ist wichtig.
Aber wohl auch gehasst, vor Allem von kleinen Studenten, die sich durchs Studium quälen.

Statistisch gesehen ist obiges Bild nicht wirklich relevant. Aber trotzdem schön. Ein wirklich wunderschöner Sonnenaufgang, bevor die Sonne gleich hinter den Wolken für den Rest des Tages verschwand.

Statistisch gesehen, hat es so einen schönen Sonnenaufgang bestimmt schon mal gegeben.
Statistisch gesehen gab es sicherlich auch mal Tage, an denen die Sonne nicht hinter den Wolken verschwand.

Hab heute mal wieder Post bekommen. Vom Finanzamt Luckenwalde.
Ich möge doch bitte den beiliegenden Formularvordruck ausfüllen und bis Mitte Januar zurück schicken.
„Erklärung zur Feststellung des Einheitswertes für das Grundstück Flur x, Flurstück y“.

Auf Seite 2 tragen Sie bitte erst die Flur-Nummer ein, dann die Flurstücknummer.
Da drunter gehts weiter…
Geben Sie die Breite und Tiefe des Grundstückes an. Dann üben Sie bitte Ihre Rechenkenntnisse, multiplizieren die beiden Werte und geben die Größe in m² an.
Haben Sie einen Keller? Hatt Ihre Garage einen Keller? Wieviel Einfachfenster hat Ihre Garage? Doppelfenster? Fenster mit Isolierverglasung?
Welche Fussbodenart haben die einzelnen Räume?
Wie gross ist Ihr Haus?
u.s.w.
Und zum Schluss noch angemerkt: „Die mit dieser Erklärung angeforderten Daten werden aufgrund der §§ 149ff der Abagbenverordnung und des §28 Abs. 2 und 3 des Bewertungsgesetzes erhoben“

Am Rand des Bankrotts

Die Zeit bringts auf den Punkt.

whow….

tatsächlich ein Tag der Überraschungen….

v.d.L. wird BM für Verteidigung…. hätt ich nicht mit gerechnet…. naja, wers braucht
Aber Spiegel kam eben mit der Schlagzeile:
EZB-Direktor: Nahles holt Asmussen als Staatssekretär

Whow, damit hätt ich nicht gerechnet… was treibt den Typen dazu???? „… aus familiären Gründen… “ schreibt die Zeitung…
Unter Nahles die Nummer zwei?… naja, kommt wenigstens jemand mit Sachverstand ins Ministerium…. *g*

Sonntag

07:55 klingelt der Wecker…. blödes Ding… wer hat den gestellt?…..
Ok, hatte ich wohl vergessen… oder im Suff gestern abend noch getan, um ein guter Mensch zu sein 🙂
War doch gestern mit Alex und Ronny auf dem W Markt…. Oller Glühwein… waren dann wohl sechs oder sieben *grins*
Aber das wird rausgeschwitzt!

Drei Grad und sonnig, 750 kcal… was ne Lüge…
Die Sonne hatte sich noch immer hinter dem Talkesselrand versteckt und stellenweise gabs Glatteis auf dem Gehsteig….
Basti´s automatische Kalorienzählermaschine wär hier mit Sicherheit bei 1.000 gelandet! 🙂

Blick aus dem Bürofenster

Weihnachten droht

Wie alle Jahre wieder (mittlerweile zum dritten Mal hintereinander) lädt die Firma zur Weihnachtsfeier ins Ausland… Auf nach Tirol!

Früher war die Feier ja immer in der Zentrale oder in ner Kneipe in Stuttgart. Aber seit wir zur grossen österreichen Firma gehören, gehts dann eben da hin.
Bin dies jar im Gegensatz zum letzten Jahr wieder mit gefahren, oder besser gesagt, hab ich mich fahren lassen… mit dem Bus!… herrlich relaxed, 5 Stunden im Bus zu sitzen und mal auszuspannen, über den Job und das Leben nachzudenken usw… Weihnachten soll ja wohl auch so ne Art innere Einkehr sein…. hab ich gemacht 🙂
Das Nest, wo man uns hinführte liegt mitten in den Bergen…. Alpbach…

Wo das genau liegt, hab ich noch nicht nachgesehen, aber is einigermaßen schön dort und sieht auch nicht ganz billig aus.
Eigentlich hat jeder normale Mitarbeiter sich ein Zimmerchen mit nem Kollegen zu teilen, was ok ist.
Nur das Hotel ist nicht darauf eingestellt, dass hier wohl Kollegen nächtigen sollen

Naja, mein Zimmermitbewohner hat kurzfristig abgesagt, so hatte ich das eben allein. Wo zu auch immer (siehe weiter unten).

Super leckeres Essen (zum ersten Mal lecker zubereiteten Rucola mit Tomaten gegessen!… ok, lag wohl doch eher am Schicken und Öl dran, aber ich sags nochmal: Ich habe Rucola und Tomaten gegessen!)

Von der Veranstalltung an sich gibts keine Bilder hier. War aber sehr sehr nett, so dass mein Hotelzimmer so aussah, als ich es am nächsten Morgen zum Frühstück mit anschliessender Rückreise nach Stuttgart verliess:

Zwischen Ende der Veranstalltung und dem Frühstück hatte ich noch ne Stunde Zeit, die letzten beiden wollten unbedingt schlafen gehen und ich hatte da keine Lust drauf und so ging ich noch ein bisschen durchs nächtliche Dorf… Ein super schöner klarer Sternenhimmel, arschkalt, tolle Luft… und als ich dann wieder zum Frühstück zurückkam sah´s dann so aus

Kurze Zeit später dann so

Ich glaube, die sind da noch für ganz andere Schneemassen vorbereitet 🙂

Die Rückfahrt

War schön. Nächstes Jahr nehm ich wieder den Bus. *g*

Die Menschenrechte gehen in Rente

Wenn ich richtig gerechnet habe, gehen die Menschenrechte in Rente:
Heute vor 65 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948) verabschiedet.
Hier sind die 30 Artikel nachzulesen.

Ein Grund zu feiern? Mit Sicherheit.
Weltfrieden erreicht? Glaube noch nicht ganz….

Tagesbeginn ohne viele Worte

Die Achtziger

Gestern bei Frau Ex Nachbarain zum 25 igsten Geburtstag eingeladen gewesen.
Im neuen Haus, jwd…

Es wurde geladen zur Achtziger Jahre Motto Party….
Im Eingangsbereich stand der Bravostarschnitt von Bori Becker, im Haus verteilt lagen Bravo und Rocky Zeitschriften aus den frühen Achtzigern…. und das

Weiss nicht, wo sie die her hat, aber es lagen Dutzende davon rum…

Bei uns im Osten gabs sowas ja zum Glück nicht so oft, so hab ich den Hype darum damals zum Glück verpasst… aber schon faszinierend… seitdem versuch, das Ding wieder gerade zu biegen… werd den Würfel wohl bald auseinander nehmen 🙂

Ansonsten aber ne Super Party mit toller Mucke…. schön getanzt und in Erinnerungen geschwelgt 🙂

1. Advent

Der erste 1. Advent-Lauf meiner Sportlerkarriere

Dumm nur, dass meine Forerunner GPS Uhr erst nach 500m ein Signal gefunden hat… also bitte die mit dazu rechnen…

Und wenn ich ein Architekturstudent im ersten Semster wär, hätt ich bestimmt ne hier ne feuchte Hose bekommen

%d Bloggern gefällt das: