London II

Weiter gehts mit unserem kleinen Londonrundgang, aus der Rubrik „Mal was anderes VIII“
Stehengeblieben waren wir am Tower of London.

Hier das Traitors´ Gate, oder auch St Thomas’s Tower,
ein Wassertor zur Themse aus dem 13. Jahrhundert.
Zur Zeit ohne Wasser.

P1160410

P1160412

P1160411

P1160415

1894 eröffnet, 244m lang, längste Stützweite 61m, Pfeilerhöhe 65m

P1160416

P1160417

P1160418

P1160420

P1160423

P1160424

The Tower von der anderen Seite der Themse aus

P1160425

P1160426

P1160427

Die HMS Belfast

P1160428

Wieder die Scherbe

P1160431

Ein Raucher

P1160440

Eine Spezies, die man hier eigentlich recht selten sieht. Kein Wunder bei den Preisen.
Viel öfter als bei uns sieht man Leute, die mit E Zigarette umherrennen.

P1160441

Und selbst wenn man noch richtig raucht, schmeisst man Kippen nicht einfach auf den Boden.
Man findet öfter mal Aschenbecher.
Und Kreide ist auch billig, wie uns hier mitgeteilt wird.
Was machen wir mit der Information? In Kreide investieren?

P1160443

Gebaut wird überall

P1160449

Improving the image of construction…
bin ich als Bauing natürlich auch immer dafür

P1160451

P1160456

Die Houdini-Gabel

P1160457

Kranensemble

P1160471

P1160472

P1160474

The Millennium Bridge mit Blick auf die St Paul’s Cathedral

P1160475

P1160481

Ein phantastische Bauwerk, 325m lang und nur für Fussgänger
(für bis zu 5.000, wie Wiki zu berichten weiss).

P1160482

Mal wieder durfte sich Norman Foster (ja, der mit der Reichstagskuppel) austoben und ich finde, das ist ihm echt gelungen. Sein wohl schönstes Bauwerk.
1999 für gerade mal 18,2 Mio Pfund erbaut, 2000 eröffnet und kurz danach wieder geschlossen, weil die Fussgänger zu viel im Gleichschritt unterwegs waren und so die Brücke ins Schwingen geriet.
Bei Harry Potter und der Halbblutprinz wurde die Brücke zerstört…
haben sie mittlerweile wieder gut aufgebaut.

P1160491

P1160492

Der heilige Paul mit seiner Kirche

P1160493

Göttergatte war nicht beeindruckt. „In St. Petersburg gibts viel größere Kirchen“.
Ok, da war ich noch nicht. Wikipedia meint, dass sie zu den größten Kirchen der Welt gehört.
Wie so viele Gebäude in London, auch wieder von Sir Christopher Wren kurz nach dem grossen Brand 1666 gebaut und 1708 eröffnet.

P1160495

P1160502

Ganz ohne Photoshop oder Nachbahndlung:

P1160517

P1160512

P1160519

Und schon war der erste Tag auch vorbei

P1160526

Zurück ins Hotel

P1160528

– to be continued –

Advertisements

Veröffentlicht am 15. Mai 2016 in Mal was anderes, Urlaub und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für London II.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: