Angesäuert in die Mittagspause

Sitzt so uff Arbeit und bist grad wegen verschiedener Dinge angepinkelt….
Wirst von der eigentlichen Arbeit abgehalten mit vermeintlich komischen wichtigen Dingen.
Die eigentliche Arbeit bleibt liegen,
verschiebt sich wie immer in die Abendstunden oder an den Sanktnimmerleinstag.
Die Laune geht den Bach runter.
Hab meine Mimik da nicht immer voll im Griff.
Ich glaub, heute vormittag ist sie mir ein zweimal zu offensiv entglitten.
Egal.
Ab in die Mittagspause! Raus. Mal was anderes machen.

161201

Ganz entspannt mit dem Kollegen langtraben.
Danach sieht die die Welt wieder viel schicker aus und allet wird jut.

Advertisements

Veröffentlicht am 1. Dezember 2016 in Laufen und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Angesäuert in die Mittagspause.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: