Silvesterlauf —> So geht das nicht weiter!


Nachdem ich über Weihnachten ja erkältungstechnisch ein wenig geschwächelt und mir lieber die Kilos bei Muddern angefuttert habe, musste ich dann doch noch tatsächlich am letzten Tag des Jahres ran, um das Monatssoll zu erreichen!
Ganz so schlimm, dass ich mich gleich am traditionellen Silvesterlauf Zossen – Ludwigsfelde (17,8km) anmelden musste, war es dann aber doch nicht. 8km sollten reichen. Bei 1 Grad, herrlichstem Sommerwetter also, und mit Sonnenbrille quasi ein Klacks!

161231

Naja, mit am Ende 11km dann doch ein wenig verschätzt, so dass das Monatsziel von 95,03km mehr oder weniger deutlich übertroffen wurde!

Dezember

So geht das aber nicht weiter! Nachdem ich mir jetzt die letzten 13(!) Monate jeweils eine Steigerung des Monatssolls vorgenommen (und am Ende auch erreicht) hatte, muss jetzt mal Schluss sein! Angefangen hats letzten Dezember bei 30km, jetzt bei 98km…. Wo soll das enden? Zwang! Stress! Missmut!
Hab ich keine Lust drauf. Daher gestatte ich mir mal ein wenig Flexibilität und rufe das Jahr +20-17 aus! Erlaubt ist 20% mehr, aber auch 17% weniger als im Vormonat.

In diesem Sinne, einen Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Veröffentlicht am 31. Dezember 2016 in Laufen und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Silvesterlauf —> So geht das nicht weiter!.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: