Verreisen IV

Hab ich Euch eigentlich schon mal gesagt, wie gern ich verreise?
Mein Chef hat das mitbekommen und mich heute auch mal wieder auf Reisen geschickt.

2017-05-03_09-42-46

Naja, das Reiseziel kannte ich schon, aber was soll´s, kann man ja auch mehrmals hin.

2017-05-03_09-42-25

Konkurenzbaustelle gucken?

Nee, war nicht Sinn der Sache.

Chef dachte viel mehr, ich steh gern um vier Uhr morgens auf, nehm den ersten Flug und flieg mal durch die Republik, um mich in die Kalkscheune zu setzen.

2017-05-03_09-42-13

Naja, aus meinen Party-Neunzigern hab ich die noch ein bisschen unzivilisierter und technolastiger in Erinnerung… kann mich aber auch irren. Wurde auch noch voll dort, aber nicht so lustig wie früher.

Während Kähti immer noch den Weg zur Zugspitze suchte

2017-05-03_09-41-59

durfte ich mich um die Zukunft der deutschen Bauwirtschaft kümmern… naja, muss ja auch einer machen.

Eigentlich wollte ich den mitgereisten schwäbischen Kollegen ja noch das Brandenburger Tor zeigen, aber irgendwie sind wir nicht weiter gekommen als bis da hin

2017-05-03_09-41-45

Vielleicht beim nächsten Mal. Flieger ging und die schwäbische Sonne rief

2017-05-03_09-40-30

Advertisements

Veröffentlicht am 3. Mai 2017 in Allgemein und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Verreisen IV.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: