Biorhythmus

Also die Hitze kann einen ja fertig machen.
Hört man immer wieder.
Ich kann die eigentlich ganz gut wegstecken… bin ja trainiert (und versteck mich den ganzen Tag über in nem abgedunkelten Raum *g*).

Zu dumm nur, dass wir von der Baustelle aus noch ein Ziel haben, auf dass wir hintrainieren müssen… da kann man nicht einfach mal so nen Trainingstag ausfallen lassen.
Geladen hatte ich heute für 16:30Uhr.
(als ich den Trainingsplan gemacht habe, hab ich natürlich den Wetterbericht noch nicht bedacht).
Also haben wir schon gleich von vorneherin gesagt, dass wir erst um sechs gehn….
Naja, nu haben die beiden anderen Laufkollegen sich aber mal wieder so dermaßen in ihre Arbeit vertieft und fanden keinen Absprung, so dass wir tatsächlich erst kurz vor acht hier los sind…
Sehr angenehmer Lauf.

170529

Zu dumm nur, dass meine normale Abendbrotzeit mal wieder drunter leiden muss.
Statt gewollten 18 Uhr wirds jetzt halb zehn… dit jeht ja wieder uff de Hüften und bringt den Biorhythmus durcheinander…. 😦

Advertisements

Veröffentlicht am 29. Mai 2017 in Laufen und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Biorhythmus.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: