Besprechungsfrustabbau


Wie gestern schon berichtet, hat sich heute mein lieber Auftraggeber gewünscht, dass ich ihn mal in seinen Gemäuer hier in Stuttgart besuche und wir uns unterhalten. Daher musste der Laufgruppenmittagstermin mit den Kollegen heute auch kurzfristig abgesagt werden.
Die Veranstaltung lief dann wie erwartet auch dermaßen zäh und unzufriedenstellend, dass ich danach dann erstmal Frust abbauen musste

180124

Danach dann wieder alles gut.

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 24. Januar 2018 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Besprechungsfrustabbau.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: