Ich erstell mir eine CSV Datei


omg… ich bin echt zu blöd…
Jetzt hab ich als alter Statistiker doch so ne tolle GPS Uhr von Garmin, mit der ich mir sämtliche sportlichen Aktivitäten aufzeichnen und hinterher online auswerten kann.
Da gibt es auch die Möglichkeit, sich die Daten mittels Erstellen einer CSV Datei auch wieder zurückzuholen und in einem Tabellenkalkulationsprogramm weiterzubearbeiten.
Very Easy…. denkt der IT`ler.
Für nicht den Nicht-IT-Studierten wird das dann sehr schnell erschreckend und abstossend.

Zwischenablage01

Was für´n Zeichensatz?
Wieso sind die Spalten da durcheinander geraten?
Tabulator?
Komma?
Semikolon?
Feldtrenner?
Naja, irgendwie hab ich es hinbekommen, den Grossteil korrekt herunterzuladen.
Hab mittlerweile wohl seit 2013 über 3.300km aufgezeichnet, über 235.000 Kalorien verloren und hab rund 38km als Höhenmeter vermerkt. Vertikal runter ging es dafür schon mehr als nen Marathon.
Was ich aber einfach nicht hinbekomm: Die Zeiteinstellung. Die Läufe mit weniger als einer Stunde Dauer werden korrekt vermerkt, die über ne Stunde werden immer nur als eine Minute angezeigt… grummel grummel…. i give up….

Veröffentlicht am 9. März 2018 in Allgemein und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Ich erstell mir eine CSV Datei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: