Marathon


Nachdem letzte Woche schon Donnerstag und Freitag ein Ruhetag war, hab ich ja am Sonnabend ne kleine Fotosafari durch Stuttgart gemacht…
Echt nichts Gutes mehr gewohnt. Sonntagmorgen mit einem echten Muskelkater in den Beinen aufgewacht (hatte ich echt schon EWIG nicht mehr) so dass ich mir für den Sonntag schon wieder nen Ruhetag eingeräumt habe und stattdessen nen Netflixmarathon gemacht habe. Von 12 bis 24 Uhr ne Serie geschaut :-). Jetzt müssen die erstmal wieder neue Folgen da rein stellen.
Aber hilft ja nichts: Montag ist wieder Arbeitstag und meine Verpflichtung, den anderen Kollegen der Baustelle ne Trainingseinheit anzubieten, steht natürlich noch weiterhin.
Heute hatte ich für nen Mittagslauf geladen. Aus dem 12 Uhr Termin wurde ein 17Uhr30 Termin, aus dem dann ein 19Uhr Termin. Ein Hoch auf die Sommerzeit!

180327

Auch wenn am Ende nur noch LK 1 mit dabei war (zwei anderen wurde es zu spät; für LK 2 war es noch zu früh) wars doch ein recht netter Lauf.

Veröffentlicht am 26. März 2018 in Laufen und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Marathon.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: