Der Tod auf der Hasenbergsteige


Vor einigen Monaten hab ich ja schon berichtet, dass ich ne Freundin aus meinen Potsdamer Studientagen rein zufällig hier in Stuttgart auf der Strasse getroffen hab, von der ich nicht wusste, dass sie gerade mal 1km von mir weit weg wohnt.
Rein zufällig stellte sich raus, dass wir ins gleiche Sportstudio gehen (wenn wir denn mal gehen) und sie auch mehr oder weniger ne passionierte Läuferin ist, nur es in letzter Zeit etwas hat schleifen lassen
Hatten uns dann mal locker auf ne Laufrunde verabredet, was wir krankheitsbedingt dann doch erst heute hinbekommen haben.
Sie möchte doch dann jetzt erst wieder locker anfangen…

180408

Und dann sucht sie sich auch noch die Hasenbergsteige aus…

hasenberg

Ich hasse Berge… Zwischendurch hab ich echt gedacht, dass ich gleich zusammenbrech 🙂
Und dann erzählt sie mir noch, dass sie noch nie auf dem Monte Scherbelino war…. Das geht natürlich nicht, mussten wir da auch noch hoch, hat man ja ne super Aussicht von dort.

birkenkopf

Advertisements

Veröffentlicht am 8. April 2018 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

%d Bloggern gefällt das: