All das harte Training umsonst!


Heute nun der grosse Tag…. einer der grossen Tage… mal wieder….
Wir hatten uns als Baustellenteam zum Stuttgarter Firmenlauf angemeldet!
Dummerweise hatten wir gestern Abend auch noch ne kleine Tunnelinnenschalenabschlussfeier… (yeah, wir sind fertig mit unseren 945 Innenschalenblöcken!)
Und wie immer bei solchen Anlässen, war ich zum Schluss mit der Letzte und auch noch mit der Betrunkenste.
Wer hätte das gedacht: Das wirkt sich womöglich auf die Form am nächsten Tag aus!

Firmenlauf-Stuttgart-2018

Ganze 12 Sekunden langsamer als letztes Jahr! OMG….

Ok, zu meiner Verteidigung: Es war voll…. Es war sehr voll!
So beim Laufen an sich hatte ich schon noch den Eindruck, dass da noch deutlich mehr gegangen wäre, wenn da die anderen nicht immer im Weg laufen würden *g*. War wirklich echt sehr entspannt unterwegs und hatte ein sehr gutes Gefühl. Da macht es dann auch nichts, dass ich im Vergleich zum letzten Jahr sage und schreibe 108 Plätze weiter hinten bin :-)… War ein schönes Event.
Nach dem Lauf ist vor dem Lauf…. der nächste ist der in Ulm nächsten Monat… Da gilt es den 36. igsten Platz in meiner Altersklasse zu verteidigen…. Also kein Alkohol den Tag vorher 🙂

Advertisements

Veröffentlicht am 9. Mai 2018 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für All das harte Training umsonst!.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: