199 Tage noch


Zu einem kleinen Spätlauf haben mich gestern LK 1 und 2 noch überzeugen können.
Hatte ja eigentlich wie immer zu halb sechs geladen, aber irgendwie sind wir erst kurz vor acht losgekommen.

180614

Was macht man nicht alles als netter Trainer zur Vorbereitung eines ollen Firmenlaufs.

Aber gerüchteweise soll Sport ja auch zur Gesundheit beitragen, jung und schlank halten.
Zu dem Thema hat mir ein netter Kollege, ich sag jetzt nicht sein Aliaslaufgruppennamen, letzte Woche erst ganz charmant nach einem Blick auf mein Baustellenausweisfoto mitgeteilt, dass ich die letzten vier Jahre aber ganz schön alt geworden sei…
Was soll ich sagen? — Das weiss ich doch!… Deswegen renn ich doch gut alle zwei Wochen zum Friseur und lass mir die Seiten kurzscheren auf dass die grauen Haare nicht mehr so markant rüber kommen… auch wenn ich mittlerweile mir eingestehen muss, dass es wohl nicht mehr ausreicht und der Gatte auch recht hat, wenn er mir alle 14 Tage eine neue Faltencreme ans Herz legt.

Gestern kam der gleiche liebe Kollege beim Nachtmahl (formally known as Abendbrot) dann mit dem Satz um die Ecke, dass ich irgendwie zugelegt hätte und einen Bauch habe!
Frechheit!
OK, auch das weiss ich natürlich und das ist ja auch das, was ich des öfteren schon mal mitgeteilt habe: Wirklich abnehmen oder einen Waschbrettbauch bekommen kann man vom Laufen einfach nicht! Mein Neujahrsprojekt – 5Kilo Weihnachtsspeck in 3 Tagen abzunehmen – ist ja nicht umsonst nach knapp
6 Monaten immer noch im Gange!

Da hilft auch nicht, dass ich bei den anderen gesteckten aktuellen Zielen eigentlich gut im Rennen bin:

ziele

Veröffentlicht am 15. Juni 2018 in Allgemein und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für 199 Tage noch.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: