Fastnachtslauf


Äh, ein fast-Nacht-Lauf…
Zu 17:30Uhr geladen, LK 2 hatte noch Termine, wie immer verschiebt sich dann der Lauf nach hinten. Womit er nicht gerechnet hat: Dass ich warte!
Zumal es gegen halb sechs auch anfing zu unwettern hier in der Region. Aber das war ja später wieder alles gut.
Uns sich an schloss sich um kurz vor neun noch LK 4 mit Hund.

180802

Und da wir heute LK 2 nicht erst von zu hause abholen mussten, konnten wir gleich auch mal ne neue Strecke laufen: die Wilhelmsburgrunde!
Ach, kennt Ihr schon? Ja, aber heute eben mal leicht modifiziert und auch noch andersrum, so dass die höhenmetertechnisch gesehen ziemlich böse war. Und wer macht als erster schlapp am Berg? Der übergewichtige Hund! LK 4 hat ihn erst einige Wochen und hat ihn seitdem auf Diät gesetzt und ein Sportprogramm verschrieben…. scheint in Teilen schon zu wirken, aber nach dem Lauf war er echt fertig *g*

Advertisements

Veröffentlicht am 2. August 2018 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Fastnachtslauf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: