Deutschlandtour 2018 – Stuttgart abgasfrei


Eigentlich hatte ich vor dem heutigen Tag ja mein Monatslaufsoll schon so gut wie voll, so dass ich mich um die Sportstudiostatistik kümmern wollte.

Doch dann hatte ich gestern diese Schilder hier überall rumstehen sehen.
Na endlich!
Nachdem die in Düsseldorf mir letztes Jahr schon einmal sämtliche Strassen gesperrt haben, auf dass ich mal gefahrlos mitten auf der Strasse laufen kann (und sie nebenbei die Tour de France da lang fahren lassen können), zieht Stuttgart jetzt nach!

Find ich sehr nett.

20180826_151445

Nur warum die mit dem Herdweg unbedingt eine der steilsten Strassen in Stuttgart für die Strecke aussuchen mussten? Egal, ich bin trotzdem mal nen Teil der abgesperrten Strecke gelaufen.
Es waren teilweise doch recht viele Zuschauer an der Strecke. Den Spruch „Wo is´n dein Fahrrad?“ hab ich heute mehr als einmal gehört 🙂

20180826_151730

Der grosse Vorteil, wenn die Strassen mal gesperrt sind: Keine Abgase!… herrlich…

20180826_151954

Bin dafür, dass die jetzt jedes Wochenende die Stadt für irgend ne Festivität sperren.

20180826_152313

20180826_153134

20180826_153628

Ich war nicht der einzige Hobbysportler auf der Strecke.

20180826_153719

Wohl aber vermutlich der einzige Läufer.

20180826_153951

20180826_154208

20180826_154513

Im direkten Zielbereich war an Laufen irgendwie nicht mehr zu denken.

20180826_155439

Hier hab ich mal drauf verzichtet, direkt im abgesperrten Bereich zu laufen und mich irgendwie durch gemogelt 🙂

20180826_155751

20180826_161259

Das hier war übrigens der zu dem Zeitpunkt (ca. 8km vor dem Ziel) mit recht grossem Abstand Führende.
Hat sich aber dann wohl doch noch einholen lassen.

20180826_163203

Die Welt ist so ungerecht.

180826

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 26. August 2018 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Deutschlandtour 2018 – Stuttgart abgasfrei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: