Pace-Zufall


Gestern hatte ich ja die Laufergebnisse des Wochenendes gepostet.
Fand ich gestern schon lustig, dass die Pace jeweils nur eine Sekunde auseinander war.
Nu aber die Krönung: Da mich meine Laufkollegen hier von der Baustelle heute allein laufen liessen, konnte ich auch ein bisschen schneller laufen, als sonst mit den Kollegen:

180910

4:42, 4:43, 4:44…. Das war nicht geplant 🙂

Aber ich muss zugeben, dass es heute eine Plage war.
Ich glaub, ich muss mal wieder kürzer treten. Morgen nur ne kurze langsame Runde, dann Mittwoch bis Freitag frei.
(ok, arbeitsbedingt eh so geplant gewesen 🙂 )

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 10. September 2018 in Laufen und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Pace-Zufall.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: