Verspäteter Laufjahresanfang


Nachdem ich das letzte Jahr sporttechnisch ja recht anständig hab ausklingen lassen, hab ich mir mal erlaubt, auf einen richtigen Neujahrslauf zu verzichten und lieber meine morschen Knochen gepflegt. Knie schmerzt selbst zwei Tage nach dem Silvesterlauf noch leicht und auch hab ich wohl etwas Zug in der rechten Schulter bekommen.
Was solls, hülft ja nischt. Wird schon wieder vergehen und watt mutt, datt mutt: Nach dem Schneefall am Morgen, heute wieder kurz unterwegs.

190102

Was soll ich sagen? Nach dem Lauf gehts mir echt besser als vorher! 🙂

Advertisements

Veröffentlicht am 2. Januar 2019 in Laufen und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: