Verspäteter Laufjahresanfang


Nachdem ich das letzte Jahr sporttechnisch ja recht anständig hab ausklingen lassen, hab ich mir mal erlaubt, auf einen richtigen Neujahrslauf zu verzichten und lieber meine morschen Knochen gepflegt. Knie schmerzt selbst zwei Tage nach dem Silvesterlauf noch leicht und auch hab ich wohl etwas Zug in der rechten Schulter bekommen.
Was solls, hülft ja nischt. Wird schon wieder vergehen und watt mutt, datt mutt: Nach dem Schneefall am Morgen, heute wieder kurz unterwegs.

190102

Was soll ich sagen? Nach dem Lauf gehts mir echt besser als vorher! 🙂

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 2. Januar 2019 in Laufen und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Verspäteter Laufjahresanfang.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: