Aus


Vergisst man seine GPS Uhr zu Hause, kann so eine abendliche Laufrunde sehr entspannt sein. Niemand triezt einen, niemand treibt einen und auch der eigene innere Schweinehund lässt einen sehr entspannt einen Schritt vor den anderen setzen. Montagabend haben sich LK2 und LK7 zu mir gesellt.
Natürlich hab ich vorgehabt, Dienstagmorgen auch gleich noch laufen zu gehen, aber es war zu verschneit 🙂

Nein, ehrlich gesagt hab ich Dienstagmorgen beschlossen es dann doch ne Weile jetzt erstmal sein zu lassen und hab mir Sportverbot bis zum Wochenende auferlegt. Plödes Knie.

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 9. Januar 2019, in Laufen. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

%d Bloggern gefällt das: