Wal meets Elefant


Nachdem ich ab und zu ja doch durch die wilde Natur laufe und die Experten in Funk und Fernsehen ja schon seit Jahren vor diesen blöden kleinen Dingern warnen, hab ich mich dieses Jahr mal entschlossen, mich gegen Zecken impfen zu lassen. Diese Woche Montag gab es die zweite Dosis. Die dritte gibt es dann noch in neun Monaten.
In den anderen Arm habe ich mir eine Polioauffrischung geben lassen, so dass sich Montag doch tatsächlich sportfrei empfahl. Dienstag und Mittwoch war mir einfach das Wetter zu schlecht oder ich war zu faul. Drei Tage Nichtstun ist ja auch mal nicht schlecht.

Gestern hab ich dann die Elefantenrunde mit der Walrunde gekreuzt. Das ergab dann zwar eine miese Pace, aber dafür ausreichend Höhenmeter 🙂

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 24. Mai 2019 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

%d Bloggern gefällt das: