Aerob


was auch immer das heißt…
Nun hab ich mir ja mal drei Tage Pause gegönnt, kann man / muss man ja mal wieder ran.

Da heute keiner mit kommen wollte, war ich mal etwas schneller unterwegs und meine neue SuperHightecForerunnerUhr hat im Nachgang schon fast etwas gemeckert…

Na vielleicht auch, weil ich irgendwie wirklich fertig war.
Zu wenig schlechten Schlaf die letzten Tage, zu frühes Aufstehen, Appetitlosigkeit, leichte Halsschmerzen, Fieber am WE usw..
Werd ich wohl tatsächlich dann morgen einen meiner Kollegen zwingen müssen mitzukommen, auf dass ich dann etwas entspannter laufe 🙂

Werbeanzeigen

Veröffentlicht am 27. August 2019 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Aerob.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: