Jahreshighlight mal vorgezogen


Aufgrund einer akuten Männergrippe, die ich mir kurz vor Weihnachten eingehandelt hatte, hatte ich ja meine Teilnhame am 18km Silvesterlauf abgesagt. Auf den hatte ich mehr oder weniger 3 Monate hin trainiert und war auch inkl. Idealgewicht tatsächlich mehr als fit.
Den Bericht des Idealgewichts hab ich dann auch schnell wieder verlassen, aber fit war ich auch noch nach den Feiertagen. Was liegt da näher, als den normalerweise erst für Ende des Jahres geplanten jährlichen Halbmarathon jetzt schon zu laufen?!

Veröffentlicht am 13. Januar 2020 in Laufen und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Glückwunsch! Dann müssen dieses Jahr aber noch die 1:50h fallen 😉

    Liken

%d Bloggern gefällt das: