Dreiunddreißig Prozent


Nachdem ich letzten Dienstag mit dem CLK die Wingsuitrunde mit ner ziemlich guten Pace (5:40) gelaufen bin und er heute mal nicht da war, musste am Abend dann eben PLK ran…

Hat er glaube auch gern gemacht 🙂

Das war jetzt der vierte Lauf mit meiner vermeintlich reparierten (=neuen) Forerunner seit letzten Freitag.
Seitdem noch nicht aufladen müssen und immer noch 33% Akku…
Hat sich meine Reklamation doch echt gelohnt und ich bin wieder happy.

Veröffentlicht am 2. Juni 2020 in Laufen und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für Dreiunddreißig Prozent.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: