Blog-Archive

Juchtenkäferschau zum Wochenabschluss

Zum Abschluss dieser doch recht sportlich gehaltenen Woche
(Sport an sechs von sieben Tagen –> *stolzsei*) hab ich beschlossen, mal die Höhenmeter wegzulassen und mich den Millionen anderen Sportlern im Juchtenkäferpark anzuschließen.
RosenResli, Gatte und ich hatten das Thema Juchtenkäfer gestern Abend gerade nach dem dritten Bier.

170716

Was soll ich sagen?
Keine Käfer gefunden, keine Käfer mehr da.

Wen ich aber getroffen habe, ist ne ehemalige Kollegin,
die ich schon seit Jahren nicht mehr gesehen habe.
Kam mir entgegengefahren, vorbildlich mit Fahrradhelm auf. Irgendwie kam mir im ersten Moment das Gesicht auch bekannt vor (obwohl ich beim Thema Gesichter sehr schlecht bin), bin etwas aus dem Trott geraten und hab der Dame hinterhergesehen (was mir ja sonst eher nicht so passiert *frechgrins*). Dann rief sie meinen Namen und kam zurückgefahren…. Weiss nicht, ob sie mich erkannt hätte, wenn ich nicht rein zufällig mein Firmenlaufshirt mit dem lustigen Firmen-Slogan „TEAMS WORK“ angehabt hätte.
Naja, noch ein bisschen geschnackt und dann wieder weiter.
Ist mir glaube noch nie passiert, dass ich nen Bekannten beim Laufen getroffen habe….

Klar

Heute mal wieder unser viertel- bis halbjährliches Biergartentreffen mit den Kollegen einer ehemaligen Baustelle.
Ziel war der Schlossgarten.

2017-06-28_10-48-26

Sehr sehr nett dort.

2017-06-28_10-45-21

Der Wetterbericht, den ich vorher checkte, sagte Unwetter für 22Uhr voraus. Wird schon passen. Schirm lass ich mal zu hause, zur Sicherheit einfach nur nen Kapuzenpullover eingepackt.

2017-06-28_10-45-09

Was soll ich sagen? Der olle Google Wetterbericht hat sich komplett getäuscht!

2017-06-28_10-44-34

Hat schon um 21:30Uhr angefangen!

Aber egal. Laufe trotzdem, tröpfelte zum Anfang ja nur. Bus hätte ich zehn Minuten warten müssen, das tägliche Schrittziel von 6.000 Schritten war auch noch nicht ganz erreicht und ich hab ja ne Kapuze!

2017-06-28_10-43-55

Am Ende warens dann 9.000 Schritte 🙂

Sommer ist wohl vorbei?

Muss das denn sein?
Heute morgen wars wohl fast schon zu kühl…

150905-wetter

Während ich vor einigen Tagen noch froh war, irgendwo Schatten zu finden, war ich heute morgen froh, wenn es mal wieder einige Meter durch die Sonne ging…. zumindest die ersten Kilometerchen… danach wars auch im Schatten ok…
ein bisschen weniger Wind wär nett gewesen.

150905

Nette Strecke durch die Stuttgarter Innenstadt. Grad mal 59 Höhenmeter, viel gerade aus, viele andere Jogger im Schlossgarten getroffen. Keiner hat „Guten Morgen“ gesagt :-(.

%d Bloggern gefällt das: